Aktuelles

In eigener Sache – leider wird uns Evelynn Vossler als Jugendreferentin
zum Jahreswechsel verlassen – wir freuen uns über Bewerbungen auf die frei werdende Stelle!

2017 Bericht Jungscharballontag 2017

weihnacht

flayer

wordcloud

Florian Maurer berichtet aus seinem Jahr in Weißrussland:
Microsoft Word - Die ersten drei Monate.docx Microsoft Word - Die ersten drei Monate.docx
Die ersten drei Monate

2016 Winter-Familienfreizeit

Hier+Weg-Plakat

 

FlyerA6Flyer_SW_2014


Herzliche Einladung zum Begegnungsabend des Kirchenbezirks Öhringen
Zum letzten Mal mit
Dekan Joachim Stier
„… und nimm mein Herz mit!“
Esslingen_-_wir_beide_aufeinander_zeigend
Eine kabarettistische Reise in die Welt der Herzkranzgefäße
Was der Stuttgarter Stadtdekan Sören Schwesig und der Esslinger Citypfarrer
Peter Schaal-Ahlers bieten, ist Kirchenkabarett vom Feinsten. Mit ihrem neuen
Programm „… und nimm mein Herz mit!“ stellen sie Betrachtungen über „gute“,
„grausame“, „große“, „treue“, „kranke“ und „wankelmütige“ Herzen in den
Mittelpunkt und bringen dabei – so ganz nebenher – Licht in so manches
Dunkel des gemeindlichen Miteinanders. Als Mesner und Kirchenmusiker
getarnt ziehen sie alles durch den Kakao, was im kirchlichen Alltag oft so
bierernst und humorlos daherkommt. Da geht es dann auch schon mal um
Gemeindesekretärinnen oder die Frage, ob der Mensch eher zur Treue oder
zur Untreue bestimmt ist. Kirchliche Pleiten, Pech und Pannen um Gottes
Bodenpersonal, das halt so ist, wie es ist.
Im Anschluss an die Veranstaltung gemütliches Beisammensein mit Getränken
und kleinem Imbiss.
Eintritt: 8,00 €; Familienpreis: 6,00 € pro Person
Termin: Freitag, 17. Oktober 2014, 19:00 Uhr, Mehrgenerationenhaus,
Hunnenstraße 12 in Öhringen


Wir feiern Jubiläum – 50 Jahre EJÖ!

HBfromBrest
Grüße aus Brest! Vielen Dank!!!

Jubiläum


Wir haben eine Spende von 1000,- Euro durch das Gewinnsparen der Volksbank Hohenlohe erhalten. Vielen herzlichen Dank dafür!!! (Bild vom 11.08.’14 in der Volksbank in Künzelsau)


jugoneuenstein  


Ein edles Tröpfchen Schillerwein genießen … und damit die Arbeit unseres Jugendwerks unterstützen!!! Zu bekommen ist unser Wein

  • Über die Geschäftsstelle des EJÖ (07941/98311)
  • Über das Bezirksjugendpfarramt – Pfarrer Ulrich Hägele (07942/940140)
  • Bei Ferdinand Fröscher, Weißbacher Straße 6, Forchtenberg (Tel: 07947/7171)

Wir im Süden – es gibt wahrlich große Momente

Kommentare sind geschlossen.